so ganz alleine

BY IN 2018 20 COMMENTS , ,

Ich wollte schon immer mal im Dunkeln meine Runde zur Burg Frankenstein machen. Irgend wie und wann ist der Wunsch entstanden?! – Ergründen kann ich es nicht mehr. – Aber wenn ich nachts hier im Flachen schon sooo viele Kilometer runtergespult habe, warum sollte ich nicht mal im vorderen Odenwald nachts ein paar Höhenmeter machen….

WEITER LESEN

Silvesterlauf

BY IN 2018 8 COMMENTS ,

… naja, es war eher der Lauf eines Lauftreffs zu Silvester! 😆 Wie jedes Jahr hatten wir uns wieder zu Silvester am Parkdeck der TU-Darmstadt eingefunden. Kurz vor 16.00 Uhr waren 10 Läufer bereit 10 Gruppen mit verschiedenen Geschwindigkeiten auf den schönen Strecken des vorderen Odenwalds zu führen. Zudem wurden zwei Walking-Gruppen angeboten. Insgesamt waren…

WEITER LESEN

Zeit für Bilanzen?

BY IN was war - 2017 20 COMMENTS ,

Keine Ahnung, wie das im Allgemeinen unter Freizeit-Läufern gehandhabt wird? Setzt man sich Ziele, oder sogar sowas wie Jahresendziele? Die Ambitionierteren kennen das durchaus, vor allem dann, wenn sie sich bei Volksläufen „tummeln“, oder gar nach Zeiten schielen! 😉 Manche stellen sich dann einen Trainingsplan auf, oder zahlen Geld dafür. Andere haben sich an sehr…

WEITER LESEN

warm laufen

BY IN was war - 2017 12 COMMENTS

Für winterliche Bedingungen, oder dunkle Tage habe ich mir eine 10 km Runde auf Asphalt hier in Eberstadt zusammengestellt. Solch eine Runde hat für mich mehrere Vorteile: • geringere Gefahr auf Waldwegen, oder Wurzelpfaden umzuknicken • für schnellere Einheiten ist schnelleres Tempo laufbar, oder • entspannend laufen zu können, ohne sich zu sehr konzentrieren zu…

WEITER LESEN