Burgensteig

von IN 2017 6 Kommentare ,

  Der Burgensteig Bergstraße ist ein Wanderweg von Darmstadt nach Heidelberg. Mit 120 km Länge an 30 Burgen, Schlösser oder Kultstätten vorbei hat er 3.650 m im Aufstieg und wird als sportlich eingestuft. Die teils urigen kleinen Wege queren Bäche in dunkleren Waldabschnitten oder führen auf Südhängen durch Weinberge mit tollen Ausblicken in die Rheinebene….

WEITER LESEN

eines Rätsels Lösung?

von IN 2017 8 Kommentare ,

Am gestrigen Spätnachmittag wollte ich noch was von dem tollen Sonnenschein „abkriegen“. Also ab in die Klamotten, Schuhe an und bei angenehmen 12 Grad los. Ich kam aber nicht unbeschwert weg. Eine Öse drückte und scheuerte so unangenehm, dass ich mich bücken und nachsehen musste. Erst versuchte ich die Lasche drunter zu schieben, als das…

WEITER LESEN

schräg, oder?

von IN 2017 4 Kommentare ,

Aufgrund unterschiedlichster Verpflichtungen konnte ich am Sonntag nicht laufen. Zu einem Spaziergang mit meiner Frau habe ich mir aber die Zeit genommen! 🙂 Inzwischen gehen auch dort, im Wald, im dunklen, kalten Unterholz die Knospen der Frühblüher auf. Warum die allerdings so untypisch im Wald blühen, bleibt auch im Dunklen. Wahrscheinlich sind die durch „illegale“…

WEITER LESEN

in gemütlicher Runde

von IN 2017 6 Kommentare , ,

Nach unserem gemeinsamen Lauf beim Lauftreff vom Läuferherz, könnte man uns Mittwoch abends immer noch eine Weile im Laden antreffen! Letzten Mittwoch konnten allerdings nicht viele von uns zusammen bleiben. Manche hatten einen Termin, oder diesmal nichts Warmes und Trockenes dabei. Andere wollten vielleicht noch eine Stunde, oder wenigstens die zweite Halbzeit des DFB-Pokalspiels Bayern…

WEITER LESEN

nach Steuern

von IN 2017 8 Kommentare

… soll heißen: nach der Steuererklärung! Was hat aber die Steuerklärung mit meiner Lauferei zu tun? Ganz einfach: ich gönne mir an dem Sonntag, an dem wir uns an die Steuererklärung setzen, erst einen Lauf, wenn wir alles unter Dach und Fach haben. Meist warten wir bis Ende Februar, bevor wir uns an die Steuererklärung…

WEITER LESEN

Lauf ins Wochenende

von IN 2017 6 Kommentare , ,

„Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!“, sagt der Volksmund. Ich musste das am eigenen Körper erfahren! – In der 34. Kalenderwoche 2015 habe ich das letzte Mal über 60 Kilometer innerhalb einer Woche zurücklegen können. Danach kam eine lange Durststrecke in der ich maximal 45 Kilometer innerhalb einer Woche laufen konnte und diese oft nur sehr…

WEITER LESEN

Frankenstein reloaded

von IN 2017 8 Kommentare , ,

Letzte Woche konnte ich nicht viel laufen und dann das einladende Wetter heute morgen! Draußen schien die Sonne! – Zwei Gründe, die mich raus zogen! 🙂 Da ich vor knapp zwei Wochen schon eine etwas verlängerte Runde ohne Probleme absolviert hatte, nahm ich mir für heute meine Frankenstein-Runde vor. Ich war diese Runde schon lange…

WEITER LESEN

„Marathongang“ ???

von IN 2017, mal was anderes 10 Kommentare ,

Bei meinem obligatorischen, freitäglichen Stadtbummel ist mir das neue Runner`s World in die Hände „gefallen“. Beim >vor-mich-hinblättern< stolpern meine müden Augen über das Diskussionsthema des Monats: „Dürfen Läufer Gehpausen machen?“ Na, da interessiert mich doch gleich mal, was da so geschrieben wird. Prompt stoße ich auf Meinungen, die mir so richtig aus dem Herzen sprechen….

WEITER LESEN

genug getrunken?

von IN 2017 6 Kommentare

Hast du es im Griff? Täglich eine ausreichende Menge getrunken? Ich muss zugeben, dass ich nicht immer genug trinke. Ob es „ausreichend“ ist, weiß ich nicht, aber meine Trinkmenge ist nicht immer GUT genug. Damit will ich ausdrücken, dass der Körper auch mal mit weniger und wenig auskommt. Vernünftig ist wenig aber nicht. Zu deutsch:…

WEITER LESEN