Bereicherungen

von IN 2018, mal was anderes 12 Kommentare

Die ersten 1111 Kommentare trudelten über gut 3 Jahre verteilt auf meinem Blog ein. Das war noch ein „gemächliches“ Tempo und ich hatte noch nicht so viele zu beantworten! 😛 Jetzt hat es für die nächsten 1111 Kommentare nur noch gut 8 Monate gedauert! 🙂 Da gibt es nun schon etwas mehr zu tun, aber…

WEITER LESEN

Unwetter

von IN 2018, mal was anderes 14 Kommentare

Morgens noch mit dem Rad auf dem Weg zur Schule flog ein Grünspecht in seinem typisch „wippenden“ Flug vor mir her. Die Vögel sangen sehr vielfältig. Es war nur relativ leicht bewölkt und sehr idyllisch und ich war dankbar für diese Momente. Am liebsten wäre ich abgestiegen, hätte mich allzu gerne auf eine Bank am…

WEITER LESEN

Leichen

von IN 2018, mal was anderes 20 Kommentare ,

pflasterten meinen Weg! 👿 Nein, ich bin nicht mordend durch die Gegend gerannt! … und nein, es gab bei uns auch keinen schlimmen Vorfall, zumindest waren es keine menschlichen Leichen! Bei uns gibt es momentan Milliarden und Abermilliarden von Maikäfern, obwohl es erst Mitte April ist! Ein Artikel der FAZ begann Anfang April so: „Der…

WEITER LESEN

unisex

von IN 2018, mal was anderes 12 Kommentare ,

Heute, am frühen Nachmittag, kam ich als „Kaffeelieferant“ gerade in meinen Lieblingsladen, als ein Kunde vor mir nach Socken fragte: „Sind das Herrensocken?“ Christoph, ein junger Mitarbeiter, antwortete, dass das weder Damen-, noch Herrensocken seien! „Es sind unisex-Socken!“ Der Kunde neigte sichtlich irritiert seinen Oberkörper und Kopf nach hinten, schüttelte dann vehement den Kopf und…

WEITER LESEN

aus die Maus

von IN 2018, mal was anderes 12 Kommentare ,

In einer Freistunde mal von Schülern erzählen: Ist euch „noch“ gegenwärtig, wie emotionsbeladen jüngere Schüler sein können und womit sich 10- bis 12-jährige neben Schule und Alltag beschäftigen? – Was treibt sie so um in unserer und trotz unserer Hightech-Zeit? – – – – – – – Ab und zu veranstalten wir Schulgottesdienste im benachbarten…

WEITER LESEN

Namensgeber

von IN 2018, mal was anderes 14 Kommentare

… erst für Filme (Ice Age) und jetzt sogar für Brot! 🙂 Ich wusste gar nicht, dass ich sooo bekannt bin! Eigentlich ist mein Name doch eher „unmodern“, auf jeden Fall gibt es heutzutage kaum einen Schüler, der noch Manfred heißt. Die Manfreds (mind. 6), die ich kenne, sind eher aus meiner Generation, oder älter…

WEITER LESEN

so wat aber och

von IN 2018, mal was anderes 12 Kommentare ,

  Schnee, Schneeregen, Regen, Sonne … Wat denn nu … kannste dir nich entscheiden? 😉 Mein Optimismus hat leider keine nachhaltigen Früchte getragen. Dadurch erleben wir einen Rückfall in lang vergessene Tage! 😥 Naja, ganz so lange sind die Tage nu ooch wieder nich her, aber als ick jesagt hab, ick freu ma uffs erste…

WEITER LESEN