in gemütlicher Runde

von IN was war - 2017 6 Kommentare , ,

Nach unserem gemeinsamen Lauf beim Lauftreff vom Läuferherz, könnte man uns Mittwoch abends immer noch eine Weile im Laden antreffen! Letzten Mittwoch konnten allerdings nicht viele von uns zusammen bleiben. Manche hatten einen Termin, oder diesmal nichts Warmes und Trockenes dabei. Andere wollten vielleicht noch eine Stunde, oder wenigstens die zweite Halbzeit des DFB-Pokalspiels Bayern…

WEITER LESEN

nach Steuern

von IN was war - 2017 8 Kommentare

… soll heißen: nach der Steuererklärung! Was hat aber die Steuerklärung mit meiner Lauferei zu tun? Ganz einfach: ich gönne mir an dem Sonntag, an dem wir uns an die Steuererklärung setzen, erst einen Lauf, wenn wir alles unter Dach und Fach haben. Meist warten wir bis Ende Februar, bevor wir uns an die Steuererklärung…

WEITER LESEN

„Marathongang“ ???

von IN mal was anderes, was war - 2017 10 Kommentare ,

Bei meinem obligatorischen, freitäglichen Stadtbummel ist mir das neue Runner`s World in die Hände „gefallen“. Beim >vor-mich-hinblättern< stolpern meine müden Augen über das Diskussionsthema des Monats: „Dürfen Läufer Gehpausen machen?“ Na, da interessiert mich doch gleich mal, was da so geschrieben wird. Prompt stoße ich auf Meinungen, die mir so richtig aus dem Herzen sprechen….

WEITER LESEN

genug getrunken?

von IN was war - 2017 6 Kommentare

Hast du es im Griff? Täglich eine ausreichende Menge getrunken? Ich muss zugeben, dass ich nicht immer genug trinke. Ob es „ausreichend“ ist, weiß ich nicht, aber meine Trinkmenge ist nicht immer GUT genug. Damit will ich ausdrücken, dass der Körper auch mal mit weniger und wenig auskommt. Vernünftig ist wenig aber nicht. Zu deutsch:…

WEITER LESEN

ihrseidmermorzwischtisch

von IN was war - 2017 8 Kommentare , ,

Ein Kommentar von Anne, unserer Weinbergschnecke, ist der Anlass für diesen Beitrag! 🙂 Ganz empathisch, wie sie so ist, machte sich Anne Gedanken über mein blödes Zieh-Stechen, oder Stech-Ziehen 😉 dass mich immer wieder mal „überfällt“ und dann bei Läufen ordentlich nerven kann. Diese Gedanken äußerte sie unter meinem Beitrag >da blicke einer durch<. –…

WEITER LESEN

Mords-Fun – Fun with Boards

von IN was war - 2017 6 Kommentare

Am 6. Februar hat Helge einen Beitrag über den Spaßfaktor geschrieben. Gestern wurde ich sogar im Unterricht auf diesen Spaßfaktor „gestoßen“! Seit dem 1. Februar haben wir einen Hänger von City Skate bei uns zu stehen. Im Rahmen des von der AOK unterstützten Wheel-U-Up-Projektes kann man einen Anhänger mit sehr vielen Roll- und Fahrgeräten mieten….

WEITER LESEN