so wat aber och

von IN 2018, mal was anderes 12 Kommentare ,

  Schnee, Schneeregen, Regen, Sonne … Wat denn nu … kannste dir nich entscheiden? 😉 Mein Optimismus hat leider keine nachhaltigen Früchte getragen. Dadurch erleben wir einen Rückfall in lang vergessene Tage! 😥 Naja, ganz so lange sind die Tage nu ooch wieder nich her, aber als ick jesagt hab, ick freu ma uffs erste…

WEITER LESEN

der Nächste bitte

von IN 2018 10 Kommentare , ,

Im August 2017 waren meine New Balance M1080 schon mal Thema. Damals merkte ich an, dass ich die M1080 als gedämpfte Schuhe dann anziehe, wenn ich einen „soften“ Lauf vorhabe. Aus dem soften Lauf war nix geworden, weil die Schuhe einfach das Tempo bestimmt haben und losgerannt sind, so damals mein Eindruck! 😉 … und…

WEITER LESEN

malade

von IN 2018, mal was anderes 18 Kommentare ,

Nun bin ich mal rausgerissen! – Malade → arbeitsunfähig! 😥 Was aber sehr, sehr komisch ist: Ich habe nur leichte Kreislaufprobleme und Ansätze von Kopfschmerzen, aber extrem starkes Brennen in den Oberschenkel, die wie zugeschnürt wirken. So als hätte ich viel, viel, viel zu enge Zinkleimverbände rumgewickelt bekommen! – Die Erkältungswelle hat jetzt meine Frau…

WEITER LESEN

Geduldsprobe

von IN 2018 14 Kommentare ,

Kennt ihr den noch? 😎 Rubik`s Cube! Als diese Würfel das erste Mal in Mode waren (gegen 1980), habe ich mich mit „sonem Ding“ solange beschäftigt, bis ich sie alleine ❗ lösen konnte! Das hatte eine ganze Weile gedauert! – Da ich mir die Zwischen-Lösungen aber immer aufgeschrieben hatte, konnte ich es dann jeweils bis…

WEITER LESEN

abhängen

von IN 2018, mal was anderes 14 Kommentare ,

Christian schrieb in seinem Beitrag »Langeweile ≠ Monotonie«: „Monotonie hilft mir, mich beim Laufen zu entspannen, das kann das monotone Geräusch der Schritte auf dem Untergrund sein oder auch die Regentropfen, die auf die Regenjacke prasseln.“ Entspannen kann man auch passiv, wie im Eingangsbild gezeigt (bei einem Ultra im Gebirge)! – Aktive Entspannung kommt uns…

WEITER LESEN

warm laufen

von IN was war - 2017 12 Kommentare

Für winterliche Bedingungen, oder dunkle Tage habe ich mir eine 10 km Runde auf Asphalt hier in Eberstadt zusammengestellt. Solch eine Runde hat für mich mehrere Vorteile: • geringere Gefahr auf Waldwegen, oder Wurzelpfaden umzuknicken • für schnellere Einheiten ist schnelleres Tempo laufbar, oder • entspannend laufen zu können, ohne sich zu sehr konzentrieren zu…

WEITER LESEN