Jahresplan(ung)

von IN 2018, Trailevent 16 Kommentare , , ,

Also, ich will nicht suggerieren, dass ich 2018 durchplane. – Selten genug hab ich genau geplant, im Sinne einer Wettkampf-Taktung. In den ambitionierteren Jahren gab es eine Umfang-Orientierung, um einen guten Unterbau zu haben … und es gab eine Idee, bzgl. einer Schwerpunktsetzung auf die langen Strecken (Marathon), oder auf eine Serie, mit Strecken von…

WEITER LESEN

Anzeichen

von IN 2018 12 Kommentare , ,

eines scheidenden Winters? 🙄 Ich weiß ja, dass ich nicht nur Optimist bin, sondern manchmal auch ein Träumer sein kann! 😆 Allerdings hege ich den begründeten Verdacht, dass der Winter hier in Südhessen nicht mehr allzu viele Chancen hat, noch allzu lange zu verweilen! 🙂 Damit ich aber nicht abhebe, warnte mich meine Frau, dass…

WEITER LESEN

Pfade?

von IN 2018 16 Kommentare ,

… oder wie aus Pfaden Wege werden! 😳 Ist das ein Nachteil, oder können wir das für uns nutzen? 😕 Es ist Sonntag: und es war wieder mal Zeit, meine ON Cloudventure auszuführen! – Ich startete am Vormittag nach Osten auf meine Route, die schon nach 1 km ordentlich in die Höhe führt! Dort geht…

WEITER LESEN

Wenn es läuft …

von IN 2018 8 Kommentare ,

Wer so antwortet, muss ganz gut drauf sein, oder? Also, bei mir ist es nicht so schlimm! 😆 Nein … jetzt im Ernst. – Der Januar war noch nicht so mit Terminen gespickt, wenn auch letzte Woche gleich 4 Sondertermine die frei verfügbare Zeit ordentlich reduziert haben. Diese Woche wurde ich wieder entschädigt. Unsere Abiturienten…

WEITER LESEN

die schönen Seiten

von IN 2018 12 Kommentare , ,

… des Regens, oder nach einem Regen! Ein ruhiger Lauf war am Montag angesagt, nachdem ich Sonntag doch recht flott unterwegs war. Rekom also! 🙂 Vor dem Mittagessen hatte sich ein ordentliches Zeitfenster aufgetan. So konnten wir erst einen kurzen Lauf gemeinsam machen, bevor ich auf meine Runde gestartet bin! Am frühen Morgen hatte es…

WEITER LESEN

Aufs und Abs

von IN 2018 16 Kommentare , ,

Sonntags sammle ich ja gerne ein paar Höhenmeter, also ging es auch gestern wieder in die Ausläufer des nördlichen Odenwaldes. Von Darmstadt aus gesehen wird er manchmal auch als der vordere Odenwald bezeichnet. Bei „angenehmen“ 3 Grad konnte ich loslaufen! Die Sonne lächelte mal wieder durch die Wolken. So war es einfach schön, dass es…

WEITER LESEN

91

von IN 2018 14 Kommentare , ,

Wer Erlebnisläufe mag, oder Abenteuer sucht, der muss bei solchem, sprich gestrigem Wetter losziehen. Über Mittag soll die Windgeschwindigkeit in Böen bis zu 91 km/h betragen haben. Der Wetterdienst warnte vor der Benutzung von Waldwegen. – Stürmische Winde hatten nun auch Südhessen erreicht. 😳 Was sollte ich machen? – Am Abend war unser Betriebs- und…

WEITER LESEN

so ganz alleine

von IN 2018 20 Kommentare , ,

Ich wollte schon immer mal im Dunkeln meine Runde zur Burg Frankenstein machen. Irgend wie und wann ist der Wunsch entstanden?! – Ergründen kann ich es nicht mehr. – Aber wenn ich nachts hier im Flachen schon sooo viele Kilometer runtergespult habe, warum sollte ich nicht mal im vorderen Odenwald nachts ein paar Höhenmeter machen….

WEITER LESEN

Silvesterlauf

von IN 2018 8 Kommentare ,

… naja, es war eher der Lauf eines Lauftreffs zu Silvester! 😆 Wie jedes Jahr hatten wir uns wieder zu Silvester am Parkdeck der TU-Darmstadt eingefunden. Kurz vor 16.00 Uhr waren 10 Läufer bereit 10 Gruppen mit verschiedenen Geschwindigkeiten auf den schönen Strecken des vorderen Odenwalds zu führen. Zudem wurden zwei Walking-Gruppen angeboten. Insgesamt waren…

WEITER LESEN