am rauschenden Bach

von IN was war - 2018 14 Kommentare , ,

Da laufe ich im Dunkeln entlang der kleinen Modau in Eberstadt. Es ist ein schöner, fast schon niedlicher Abschnitt eines Wanderweges. Ich muss vorsichtig laufen, weil der Weg Längsfurchen aufweist, aber das „Restlicht“ reicht, um wiedermal die Stirnlampe aus zu lassen. Neben mir rauscht der kleine Bach. Das Sprudeln des Wasser hat eine schöne beruhigende…

WEITER LESEN

Regenzeit

von IN mal was anderes, was war - 2018 18 Kommentare ,

Jetzt sind wir doch noch in den Herbstmodus gekommen. Da hab ich erst gedacht, dass dieses Jahr die „feuchte“ Jahreszeit ausgelassen wird und jetzt schüttet es seit einigen Stunden fast durchgängig wie aus Kübeln. Für das Beitragsbild habe ich mich in einer kurzen Regenpause mal rausgetraut … sonst wird man doch nur unnötig nass! 😆…

WEITER LESEN

des „nachts“

von IN was war - 2018 12 Kommentare ,

… zum Galgen, äh, zur Galgenbuche! Es war wieder einmal ein Lauf in tollem Licht, bei toller Atmosphäre … und es war „warm genug“ ihn zu genießen! 🙂 Vorher war ich ein paar km mit meiner Frau gejoggt. Montags haben wir die Chance erst eine gemeinsame Runde zu laufen, bevor ich dann auf meine eigene…

WEITER LESEN

tolle Stimmung

von IN was war - 2018 12 Kommentare ,

… oder wie meine Schüler sagen würden: „Wie geil war das denn?“ Kurz vor der Dämmerung hab ich gestern erst meine Frau auf ihrer Runde begleitet. Neben ihr herlaufend sagte ich: „Mir is um die Schultern so warm, als hätt ich nen Wollschal um!“ – Tja, wenn man nur aufs Thermometer schielt und die Temperaturen…

WEITER LESEN

ach ja

von IN was war - 2018 10 Kommentare ,

… es ist ja schon „wieder“ so weit! 🙁 Ende Oktober und Burg Frankenstein, da war doch was! Nichtsahnend, weil ich halt einfach nicht dran dachte, bin ich von Zuhause los … mit meinem kurzen Thoni-Mara-Shirt. Es ist ein wenig dicker, als die anderen kurzärmeligen. Von daher reichte es mir, aber ich hab mir „Pulswärmer“…

WEITER LESEN

guud druff

von IN mal was anderes, was war - 2018 14 Kommentare , , , ,

Bei unserem Lauftreff geht es in vielen Gruppen recht lustig zu. Da werden Sprüche gekloppt, oder es wird auch mal eine Mitläuferin, oder ein Mitläufer veräppelt. Wir sind unterwegs, weil es uns Spaß macht. Ärger brauchen wir da nicht. Uff Arbeet jibts den oft jenug! 😉 Natürlich laufen immer wieder auch Griesgrame (Brummelische) mit, die…

WEITER LESEN

alle Achtung

von IN was war - 2018 12 Kommentare , , ,

… ist diese Frau noch fit!!! 🙂 Karin erzählte mir vor einigen Wochen, dass sie den Jungfrau-Marathon laufen will. „Oh, schade!“, dachte ich, „den wollte ich doch mal mit ihr zusammen laufen!“ – Wir hatten „aneinander vorbei geplant“. Karin wollte auch, dass ich vorerst nix erzähle. Sie ist noch ambitioniert unterwegs, trainierte für den Gebirgsmarathon…

WEITER LESEN

Läuferherz Trailevent

von IN Trailevent, was war - 2018 12 Kommentare , ,

Zum 3. Mal in diesem Jahr hatte Stephan Trail-Läufer zu einem gemeinsamen Lauf eingeladen. Nach einem Lauf im Februar und im Juli sollte es am letzten September-Sonntag noch einmal in die Anhöhen oberhalb Seeheims gehen. Sonntag morgen, ich war mir unschlüssig, wie kalt 4 Grad Außentemperatur sind. 😉 Plusgrade! Jacke zurück in den Schrank, Armlinge,…

WEITER LESEN

Ersatz?

von IN was war - 2018 15 Kommentare , , ,

Keine Angst, ich will das Laufen nicht durch irgend eine andere Sportart, oder ein anderes Hobby ersetzen! 😆 Aber vielleicht kann man im Training so variieren, dass man z. B. Trainingsläufe gegeneinander „austauscht“? Wenn man z. B. keine Bahnsprints mag, also keine Intervall-Trainingseinheiten im klassischen Sinne bevorzugt, dann kann man ja auch in den Wald…

WEITER LESEN