mild, oder doch nicht?

von IN was war - 2016 4 Kommentare ,

Wetter-Modelle scheinen sich auf einen kalten Dezember einzuschießen Wetter.de meldete am Dienstag: Keine Anzeichen für einen milden Winter! – … weiter geht es mit dem lustigen Winter-Wetter-Rätselraten, wobei man bei den derzeitigen Prognosen eigentlich nicht mehr von Rätselraten sprechen kann. Stand heute wird es kalt, kalt und winterlich. Warum auch sollten wir immer überdurchschnittliche Temperaturwerte…

WEITER LESEN

guter Start

von IN was war - 2016 8 Kommentare ,

  Früh am Morgen einen tollen Sonnenaufgang sehen und ein Stück weit genießen können, ist doch schon mal ein guter Anfang … und wenn man dann noch so früh losgefahren ist, dass man anhalten und ein paar Fotos schießen kann, hat man noch mal viel mehr davon! 😆   Das „Titelbild“ ist kurz nach 7.00…

WEITER LESEN

Perspektiven

von IN was war - 2016 8 Kommentare

Ihr habt doch bestimmt eine „Hausrunde“? Auch wenn wir viele Variationsmöglichkeiten bei der Streckengestaltung unserer Läufe haben, so manche Runde würden wir als „Lieblingsrunde“ bezeichnen. Meist laufen wir diese Runde auch immer in die gleiche Richtung ab. Habt ihr mal ganz bewusst eine Strecke, die ihr eigentlich immer in der gleichen Richtung ablauft, entgegen gesetzt…

WEITER LESEN

Natur bestaunen

von IN was war - 2016 4 Kommentare

Es ist keine neue Feststellung, aber wir haben immer wieder die tolle Gelegenheit unsere schöne Natur zu bestaunen. Und da wir keine Hallensportler sind und uns draußen tummeln, können wir in dieser schönen Umgebung unserem Sport frönen. Die eine läuft in Parks, der andere durch den Wald. Manche können sich an der Küste mit dem…

WEITER LESEN

abseits des Weges

von IN was war - 2016 2 Kommentare

Nach einem Regenschauer nutzte ich heute vormittag die regenfreie Zeit und zog erneut Richtung Frankenstein los. Anfangs musste ich wieder auf mein rechtes Knie achten. Als ich aber das etwas zu hohe Anfangstempo drosselte, konnte ich sehr bald rhythmisch laufen. Und da ich mich immer noch als recht „untrainiert“ sehe, blieb ich bei niedrigem Durchschnittstempo!…

WEITER LESEN

Kraft tanken

von IN was war - 2014 Bisher keine Kommentare ,

Kraft mit in den Alltag nehmen: Beim checken meiner Mails „stolperte“ ich heute über eine alte Mail. Ein Freund hatte mir einen Link zu einem Artikel aus DER ZEIT vom 3. Mai 2014 geschickt: >Es läuft gut mit Gott<: http://www.zeit.de/2014/19/hamburg-marathon-spirituelles-laufen In diesem Artikel geht es um den ehemaligen Chefredakteur der Runner`s World Frank Hofmann. Er…

WEITER LESEN