Denk mal!

von IN 2017, mal was anderes 10 Kommentare

Aus einem traurigen Anlass heraus waren wir letztes Wochenende fast 1000 km mit der Bahn unterwegs. Ein Onkel meiner Frau war verstorben! 😥 Zu viert machten wir uns auf den Weg um vor Ort bei der Trauerfeier dabei zu sein. – … – Da mein Vater in dem gleichen Ort in einem Seniorenheim lebt, hatte…

WEITER LESEN

die Spannung steigt

von IN 2017 8 Kommentare , ,

Es hat geklappt, um 6.05 Uhr bin ich mit dem Auto aus der Garage gefahren. Neben üblichem, zähfließendem Verkehr bei Baustellen, hatte ich nur um Heilbronn mit dem morgendlichen Berufsverkehr zu tun. Schon 9.55 Uhr konnte ich nach gut 400 km in Österreich „einfliegen“! 😉 Über den Fernpass ging es logischerweise nicht mehr so zügig…

WEITER LESEN

jetzt gehts ans Packen

von IN 2017, Trailevent 4 Kommentare , ,

Uups, geht es daaa hoch! 😳 Das soll der Schlussanstieg zur Jochdohle sein, aber 3138 m müssen ja auch irgendwie „erkraxelt“ werden! Das habe ich mir dieses Jahr als Trailevent (Stubai-Basictrail) vorgenommen. – Los geht es zwar erst in zwei Wochen, aber vorher muss ich gleich mehrere Taschen/Rucksäcke gepackt haben. Am kommenden Freitag (23.06.) geht…

WEITER LESEN

NEM

von IN was war - 2016 4 Kommentare , , ,

NEM – Nahrungsergänzungsmittel Eigentlich ein „alter Hut“, schon x-mal durchgekaut und für mich persönlich abgehakt! Wieso aber komme ich drauf? Am 28.11. lautete das 4. Thema des 31. Darmstädter Sportforums: Nahrungsergänzungsmittel – für eine ausgewogene Ernährung von (Leistungs-)Sportlern notwendig? Die Referentin war Dr. Alexandra Schek aus Gießen. Nach dem Vortrag mit anschließender Diskussion kam ein…

WEITER LESEN

Vorbereitet?

von IN was war - 2014 Bisher keine Kommentare

Gut vorbereitet? Auf der Seite des Transalpine-Run (TAR) zeigt die eingeblendete Uhr heute an, dass es nur noch 9 Tage bis zu meinem großen Saisonhöhepunkt sind. Ich stelle mir wieder einmal die Frage, ob ich gut vorbereitet bin. Meine beiden „Pechsträhnen“ 2014 (Mittelohr- & Rippenfellentzündung) hinterlassen doch eine gewisse Verunsicherung. Sicherlich kann ich jetzt trainingstechnisch…

WEITER LESEN