Rechenspiele

Von in was war - 2016 6 Kommentare ,

Volker hat mich mit seinem Beitrag über die höhere (Oldenburger) Mathematik auf eine Idee gebracht. Ich könnte doch mal erzählen, wie ich bei regenerativen Einheiten unterwegs bin. Hoffentlich kann ich diese (vielleicht schräg empfundenen) Rechenspiele, die ich da unterwegs so „durchführe“ auch gut genug erklären. Die Regeln sind einfach, denn man muss nur mathematische Grundrechenarten…

WEITER LESEN

Duschtypen

Von in was war - 2016 4 Kommentare

Zuhause, unter der Brause … da stehe ich heute morgen unter der Dusche, genieße es ein Stück weit „endlich wach zu werden“ und plötzlich frag ich mich: Wie machen das die anderen? Wird eine morgendliche Dusche zum Wachwerden genutzt, oder wird nur nach dem Training geduscht? Ist die Dusche nach dem Training ausschließlich für Reinigungszwecke…

WEITER LESEN

geht’s schon wieder los

Von in was war - 2016 4 Kommentare

… mit den Früh(lings)blühern? Vor ein paar Tagen noch schreibe ich, dass es draußen winterlich schön ist. – Da gab es überzuckerte Bäume und Büsche. Auch die Luft „roch“ nach Winter und an manchen Abenden hatten wir anheimelnde, winterlich mystische Stimmung. Heute gehe ich mal wieder etwas bewusster über unser Schulgrundstück und sehe eine unserer…

WEITER LESEN

winterlich schön

Von in mal was anderes, was war - 2016 8 Kommentare

… da sitzen sie wieder mal und schmoren über den Aufgaben, der Biologie-Leistungskurs meiner Frau und mein Sport-LK. Es ist die 2. Klausur im Semester, die wieder über 3 Stunden geht. Wenn es klappt lassen wir uns den Konferenzraum reservieren und unsere Kurse gemeinsam schreiben. Normale Härte könnte man sagen, gehört zum Schulalltag der Oberstufe…

WEITER LESEN

Sponsorenlauf 2016 – verbessertes Rekordergebnis

Von in Hilfsaktionen, was war - 2016 2 Kommentare , ,

  Auch dieses Jahr sind weitere Spendeneingänge mehr als nur erwähnenswert! Nach Aussage der Schulleitung landen auf unserem Schulkonto immer noch weitere Spenden. Bisher eingegangen: 30.513,48 EUR!!! Ich finde, dass das ein fantastisches Ergebnis ist. Jedem unserer drei Projekte können wir demnach über 10.000 € zukommen lassen. Somit fließt auch in „Johnnys Stiftung“ wieder eine…

WEITER LESEN

Herrlich!

Von in was war - 2016 6 Kommentare ,

Warum erzählt mir denn keiner, wie toll ein Lauf zu dieser Jahreszeit, allein im Wald, sein kann? 😆 Mittwoch abend war ich endlich mal wieder draußen. Fast eine Woche lag da zwischen meinen beiden letzten Läufen. Gefühlt eine kleine Ewigkeit, eben so lange, dass ich gar nicht mehr wusste, wie herrlich es da draußen ist!…

WEITER LESEN

mild, oder doch nicht?

Von in was war - 2016 4 Kommentare ,

Wetter-Modelle scheinen sich auf einen kalten Dezember einzuschießen Wetter.de meldete am Dienstag: Keine Anzeichen für einen milden Winter! – … weiter geht es mit dem lustigen Winter-Wetter-Rätselraten, wobei man bei den derzeitigen Prognosen eigentlich nicht mehr von Rätselraten sprechen kann. Stand heute wird es kalt, kalt und winterlich. Warum auch sollten wir immer überdurchschnittliche Temperaturwerte…

WEITER LESEN

NEM

Von in was war - 2016 4 Kommentare , , ,

NEM – Nahrungsergänzungsmittel Eigentlich ein „alter Hut“, schon x-mal durchgekaut und für mich persönlich abgehakt! Wieso aber komme ich drauf? Am 28.11. lautete das 4. Thema des 31. Darmstädter Sportforums: Nahrungsergänzungsmittel – für eine ausgewogene Ernährung von (Leistungs-)Sportlern notwendig? Die Referentin war Dr. Alexandra Schek aus Gießen. Nach dem Vortrag mit anschließender Diskussion kam ein…

WEITER LESEN

bewegt alt werden

Von in was war - 2016 8 Kommentare

Am vergangenen Freitag habe ich Franz Müntefering in einem Vortrag beim 4. Hessischen Turn & Sport Kongress 2016 in Darmstadt gehört. Erschreckt äußerte er sich darüber, dass die häufigste OP in Deutschland eine OP zur Magenverkleinerung ist. Anstatt der alten Formel >fdH< nachzugehen, oder sich mehr zu bewegen, geht man lieber den angeblich bequemeren Weg….

WEITER LESEN

Was bin ich?

Von in was war - 2016 10 Kommentare

Robert Lembke in Ehren, aber ich meine nicht das heitere Beruferaten, das wohl über 330 x von der ARD ausgestrahlt wurde. – long, long ago … Hier geht es mir um meine Identifikation als Läufer: An die für mich eigentlich sehr alte Fragestellung hat mich eine Bemerkung unserer trainingsbegeisterten Zwillingsmama Anna erinnert. Sie schrieb in…

WEITER LESEN