Frühlingserwachen

Von in was war - 2016 2 Kommentare

Der Belesene unter euch mag bei dem Titel an F. Wedekinds „Kindertragödie“ denken, ich selbst meine aber die (realen) Bezüge zu unserer „geliebten“ Natur. – In den wärmeren Gefilden kann man es förmlich spüren, dass es da einen „gewissen Vorstartzustand“ gibt. Nicht nur die vielen kleinen Blüten, die man bei genauerem Hinsehen schon entdecken kann,…

WEITER LESEN

Marotte oder Trend

Von in was war - 2016 Bisher keine Kommentare

Nach meinem Spaziergang am Mittwoch hat es am Innenband und unter der Kniescheibe (Narbengewebe?) wieder unangenehm „gezogen“. Deshalb hab ich vorgestern meinen Ausflug mit dem Rad gemacht und wieder mal beim Lauftreff vorbei geschaut. Es war schön „alte Weggefährten“ zu sehen. Nachdem die einzelnen Gruppen los gelaufen waren, wurde ich auf einen Baum aufmerksam gemacht. Da…

WEITER LESEN

Hindernisse überwinden

Von in was war - 2016 2 Kommentare

  Sicherlich sollte ich mich noch eine ganze Weile gedulden, bis ich wieder die steinigen Passagen im Hochgebirge bewältigen und die dortigen Hindernisse nehmen kann. Laufen geht ja noch nicht und so muss ich auch nicht gleich wieder ins Hochgebirge! 😉   Ich merke aber bei meinen Spaziergängen, dass mein Schritt wieder sicherer wird. Langsam…

WEITER LESEN

Faszinosum Baum

Von in was war - 2016 2 Kommentare

Momentan bin ich eher dabei mein ruhiges Spaziertempo bewusst zu gestalten und die ganz anderen Eindrücke aufzunehmen und wieder neu zu entdecken. Bei einem noch vorsichtigen Tempo kann ich ganz anders sinnieren. … und da Bäume schon immer eine ungeheure Faszination auf mich ausgeübt haben, bin ich heute immer wieder mal stehen geblieben und habe…

WEITER LESEN

ich weiß nicht …

Von in was war - 2016 4 Kommentare

… was soll es bedeuten? Diese Zeile aus dem Gedicht von Heinrich Heine kam mir heute „in den Sinn“ beim Betrachten so mancher Frühblüher. Gestern noch konnte man den Eindruck haben, dass der Winter noch einmal „voll zuschlägt“. Heute nachmittag aber war kein Schnee mehr zu sehen. Die Blüten, die sich vorher schon gezeigt, oder…

WEITER LESEN

Bewegungsdrang

Von in was war - 2016 Bisher keine Kommentare

Schon bevor ich heute morgen gegen 6.00 Uhr aus dem Bett kroch, hörte man den Regen gegen die Jalousien prasseln. Etwas später steckte ich meinen Kopf aus dem Fenster und sah, dass es Schneeregen war. Eine knappe Stunde danach saß ich auf dem Rad, in Anorak und Regenhose gepackt und registrierte, dass schon so einiges…

WEITER LESEN

erste Spaziergänge

Von in was war - 2016 2 Kommentare

Gestern habe ich mir dann endlich einen „Schubs“ gegeben und bin mit meiner Frau draußen gewesen. Wir haben einen 30minütigen Spaziergang gewagt … und es ging wider Erwarten gut! Am Anfang bin ich noch etwas „hinkend“ unterwegs gewesen. Meine Frau bemerkte es und ich versuchte dagegen zu steuern. Mit zunehmender Dauer gelang es mir immer…

WEITER LESEN

zu höflich?

Von in was war - 2016 Bisher keine Kommentare

Fahrrad fahren geht ja schon wieder ganz gut, wenn ich auch noch keinen Druck ausüben kann und steile Passagen sicherheitshalber schiebe. Beim Gehen aber können bestimmte Bewegungen immer noch ordentliche „Stiche“ im Bereich des Innenbandes hervorrufen. Als ich vergangenen Mittwoch einer Kollegin die Tür aufhalten wollte, musste ich einen kleinen Schritt zurück gehen. Dabei muss…

WEITER LESEN

wieder mobil!

Von in was war - 2016 4 Kommentare

Ja, ich konnte meine Krücken in den Keller stellen. Zuvor habe ich die „Puffer“ erneuert. Jetzt bin ich doch erleichtert, dass es ohne diese Stöcke geht. Die kurzen Wege zur Arbeitsstelle lege ich schon wieder mit dem Fahrrad zurück. Dabei macht es auch wieder Spaß den Wind um die Ohren zu „haben“. Anfangs der Woche…

WEITER LESEN

auf dem virtuellen Trail

Von in was war - 2016 Bisher keine Kommentare

Geht dir es manchmal auch so? Da sitze ich nach getaner Arbeit noch am Schreibtisch und schmeiße am PC einen „Media Player“ an. Bei der Überlegung, welche Musik ich jetzt hören möchte, fällt mein Blick auf eine kurze Playlist mit 8 Titeln. Allesamt entstammen sie einer CD von PlanB, einer Event-Agentur, die Traillauf-Events in Deutschland…

WEITER LESEN