läuft wieder

Von in 2018 20 Kommentare , ,

Vier Monate sind rum, also ein Drittel des Jahres. – Für mich Anlass ein kurzes Fazit zu ziehen! Ist zwar ungewöhnlich, aber wer sagt denn, dass man nur in Vierteln rechnen, oder nach Vierteln Überlegungen anstellen darf! 😆 Wie das bei mir aussieht? In Zahlen natürlich, wobei … diesmal bedarf es nur einer einzigen Zahl:…

WEITER LESEN

Wetterwechsel

Von in 2018 6 Kommentare ,

Gestern kitzelten mich schon sehr früh morgens die ersten Sonnenstrahlen wach … obwohl ich doch ganz so früh noch nicht raus wollte. Da aber am frühen Nachmittag ein Basketball-Turnier in Frankfurt anstand, musste ich ja morgens laufen … den ganzen Tag ohne Lauferei … geht ja nicht. Etwa 7.45 Uhr ging es vor die Tür;…

WEITER LESEN

Siegertreppchen

Von in 2018 12 Kommentare , ,

Das nenne ich eine gelungene Aktion! 🙂 Unter der Überschrift: „Breitensport trifft Werkstoff-Experten“ stellt unser Jörg (Mitglied der Steuergruppe des Darmstädter Lauf-Treffs) eine einmalige Kooperation zwischen dem Darmstädter Lauftreff und den Bauingenieuren der TU Darmstadt vor. (Der Link führt zum vollständigen Artikel auf unserer Website, einschließlich einer schönen Fotostrecke!) Damit ist ein lang gehegter Wunsch…

WEITER LESEN

Unwetter

Von in 2018, mal was anderes 14 Kommentare

Morgens noch mit dem Rad auf dem Weg zur Schule flog ein Grünspecht in seinem typisch „wippenden“ Flug vor mir her. Die Vögel sangen sehr vielfältig. Es war nur relativ leicht bewölkt und sehr idyllisch und ich war dankbar für diese Momente. Am liebsten wäre ich abgestiegen, hätte mich allzu gerne auf eine Bank am…

WEITER LESEN

Leichen

Von in 2018, mal was anderes 20 Kommentare ,

pflasterten meinen Weg! 👿 Nein, ich bin nicht mordend durch die Gegend gerannt! … und nein, es gab bei uns auch keinen schlimmen Vorfall, zumindest waren es keine menschlichen Leichen! Bei uns gibt es momentan Milliarden und Abermilliarden von Maikäfern, obwohl es erst Mitte April ist! Ein Artikel der FAZ begann Anfang April so: „Der…

WEITER LESEN

unisex

Von in 2018, mal was anderes 12 Kommentare ,

Heute, am frühen Nachmittag, kam ich als „Kaffeelieferant“ gerade in meinen Lieblingsladen, als ein Kunde vor mir nach Socken fragte: „Sind das Herrensocken?“ Christoph, ein junger Mitarbeiter, antwortete, dass das weder Damen-, noch Herrensocken seien! „Es sind unisex-Socken!“ Der Kunde neigte sichtlich irritiert seinen Oberkörper und Kopf nach hinten, schüttelte dann vehement den Kopf und…

WEITER LESEN

aus die Maus

Von in 2018, mal was anderes 12 Kommentare ,

In einer Freistunde mal von Schülern erzählen: Ist euch „noch“ gegenwärtig, wie emotionsbeladen jüngere Schüler sein können und womit sich 10- bis 12-jährige neben Schule und Alltag beschäftigen? – Was treibt sie so um in unserer und trotz unserer Hightech-Zeit? – – – – – – – Ab und zu veranstalten wir Schulgottesdienste im benachbarten…

WEITER LESEN

Korrekturzeit

Von in 2018 10 Kommentare

So, jetzt bin ich wohl mal dran eine Pause anzukündigen! Zumindest könnte es sein, dass ich nicht allzu schnell wieder einen Beitrag schreiben kann. Abiturzeit ist Korrekturzeit! Die Osterferien habe ich dazu genutzt vieles aufzuarbeiten. Zwei Leistungskurs-Stapel sind abgebaut. Sie können zurückgegeben werden. Für die kranken Schüler sind die Nachklausuren erstellt. Das hat viel Zeit…

WEITER LESEN

Namensgeber

Von in 2018, mal was anderes 14 Kommentare

… erst für Filme (Ice Age) und jetzt sogar für Brot! 🙂 Ich wusste gar nicht, dass ich sooo bekannt bin! Eigentlich ist mein Name doch eher „unmodern“, auf jeden Fall gibt es heutzutage kaum einen Schüler, der noch Manfred heißt. Die Manfreds (mind. 6), die ich kenne, sind eher aus meiner Generation, oder älter…

WEITER LESEN