Warm up

Warm up Nach einem schweren Fahrradsturz (Ende 2011) hätte es bei mir mit der Lauferei vorbei sein können!
Aber ich war „nur“ ein Vierteljahr außer Gefecht gesetzt. Ich konnte relativ schnell zurück finden und nach einem weiteren Vierteljahr sogar schon wieder einen Ultralauf im Gebirge absolvieren.
Das ist doch ein Grund dankbar zu sein!

Weiter lesen

Trail away

Trail away

Ende August 2014 habe ich am Trans-alpine-Run von Ruhpolding nach Sexten teilgenommen!
Seitdem führe ich meinen Blog, der erst einmal nur von der Teilnahme an diesem Etappenrennen berichten sollte.
Inzwischen schreibe ich recht regelmäßig aktuelle Beiträge, die du hier verfolgen kannst. Sie drehen sich zumeist um das Alltägliche eines Läufers!

Weiter lesen

Cool down

Cool down Mein Heimatrevier ist der vordere nördliche Odenwald und meine Erfahrung bringe ich teilweise beim Lauftreff Darmstadt ein … und wenn du mit mir laufen willst, kannst du mich meist donnerstags an der Lichtwiese (TUD) beim Treffpunkt des Darmstädter Lauftreffs antreffen … und mittwochs laufe ich oft mit meinen Freunden vom Läuferherz Darmstadt. Keep on running!

Weiter lesen

ruhiger Einstieg 25. Nov 2021 by Manfred - … auch für den Kopf! Naja, ich hab ja so nen ominösen physikalischen Test hinter mir … ihr könnt beruhigt sein, die Gravitationskraft gibt es und sie funktioniert! 😆 Nicht dass noch jemand auf die Idee kommt und diese Kraft leugnen will! Ich hatte ja kürzlich Belegfotos veröffentlicht! 😆 – Da ich aber eigentlich keinen...

WEITER LESEN

UGT 22. Nov 2021 by Manfred - Ganz im Sinne des Mottos meines Blogs kamen wir gestern als Kleinfamilie zusammen. Tochter und Schwiegersohn waren mit der süßen kleinen Enkelin bei uns zu Besuch, zu Café und Kuchen! 🙂 Wenn irgend möglich, treffen wir uns jedes Jahr am 21. November und gedenken meines 2. Geburtstages … nach meinem Fahrrad-Unfall … sehr wohl in...

WEITER LESEN

Belohnung abgeholt 20. Nov 2021 by Manfred - Endlich sind wir dazu gekommen, nochmal ins Mühltal zu fahren und uns den Obsthof Muth anzuschauen. Naja, ehrlich gesagt wollten wir uns den Hof nicht unbedingt groß anschauen, eher den Hofladen … und uns meinen Lohn abholen, für meinen Einsatz beim Triple-Bergsprint zur Burg hoch! 😆 War ja nichts Großes, aber der Mensch freut sich, vor...

WEITER LESEN