dankbare Momente

von IN 2021, mal was anderes 17 Kommentare , , , ,

Irgendwie hat mich Catrinas letzter Beitrag animiert über dankbare Momente nachzudenken. Dabei meine ich Momente, Situationen und Ausgangslagen, die aber vor allem mit meinem Laufsport zu tun haben! 🙂 Zuerst bin ich meinen Eltern dankbar u. a. für meine sportliche Ausrichtung! Meiner Mutter hörte ich gerne zu, wenn sie von ihrer sportlichen Vergangenheit erzählte, vornehmlich…

WEITER LESEN

Durchbruch?

von IN was war - 2020 14 Kommentare , , ,

Hab ich Freitag wieder nen kleinen Schritt in die richtige Richtung gemacht? 🙄 Hab ich ne Mauer, oder ne Schranke durchbrechen können? 😛 Ich setze allerdings ein Fragezeichen, da ich weiß, dass meine „Entwicklung“ nicht gradlinig verlaufen wird. Es wird Höhen und Tiefen geben, deshalb muss ich immer an eine Sinuskurve denken, mit leichtem Steigungswinkel!…

WEITER LESEN

zu hart?

von IN was war - 2020 14 Kommentare ,

Da komme ich vor einigen Tagen gedankenverloren aus dem Wald und will die letzten paar hundert Meter nach Hause traben. Dafür nutze ich nicht die Straße, bleibe „zwischen“ den Häusern und laufe auf den kleinen Fußgänger- und Wirtschaftswegen. Plötzlich spricht mich eine resolute ältere Dame von der Seite aus an und sagt: „Der Boden ist…

WEITER LESEN

megastark

von IN Hilfsaktionen, was war - 2020 16 Kommentare , , , , , ,

Vor 10 Tagen habe ich den MegaMarsch angekündigt. Letzte Nacht hat er statt gefunden! … und da der Ironman 2020 auf Hawaii ausfiel, konnte ich mich „voll drauf“ konzentrieren … und „brauchte“ nicht vor die Glotze! 😛 Am Vortage mussten die Organisatoren aber nochmal zum Gesundheitsamt, um das Hygienekonzept anzupassen … es wurde zum Glück…

WEITER LESEN

schön war es

von IN mal was anderes, was war - 2020 20 Kommentare , , ,

Am 21. Juni haben wir sie entlassen. Fristlos! 😆 Naja, sie hatten ja ihren Abgang vorbereitet und jetzt die höchste schulische „Reife“ absolviert! 🙂 … unsere Abiturienten … im Rahmen einer Feierstunde erhielten sie ihr Zeugnis und wurden verabschiedet … regelgerecht. Unsere „benachbarte“ Kirchengemeinde hat ein großes Gemeindezentrum, in dem wir Feiern mit bis zu…

WEITER LESEN