dankbare Momente

von IN 2021, mal was anderes 17 Kommentare , , , ,

Irgendwie hat mich Catrinas letzter Beitrag animiert über dankbare Momente nachzudenken. Dabei meine ich Momente, Situationen und Ausgangslagen, die aber vor allem mit meinem Laufsport zu tun haben! 🙂 Zuerst bin ich meinen Eltern dankbar u. a. für meine sportliche Ausrichtung! Meiner Mutter hörte ich gerne zu, wenn sie von ihrer sportlichen Vergangenheit erzählte, vornehmlich…

WEITER LESEN

Silvester zusammen

von IN Volks- und Firmenläufe, was war - 2020 18 Kommentare , , , ,

laufend feiern! 😉 Ha, ob das wieder missverständlich ist? 😆 Ich überlasse die Interpretation dem geschätzten Leser, kann aber gerne hinterher schieben, wie ich es gemeint habe! 😉 Da einige von euch auf meine spontane Idee „aufgesprungen“ sind, wisst ihr was ich einleite, worauf ich hinaus will! Viele Läufer verbinden mit Silvester oft auch einen…

WEITER LESEN

megastark

von IN Hilfsaktionen, was war - 2020 16 Kommentare , , , , , ,

Vor 10 Tagen habe ich den MegaMarsch angekündigt. Letzte Nacht hat er statt gefunden! … und da der Ironman 2020 auf Hawaii ausfiel, konnte ich mich „voll drauf“ konzentrieren … und „brauchte“ nicht vor die Glotze! 😛 Am Vortage mussten die Organisatoren aber nochmal zum Gesundheitsamt, um das Hygienekonzept anzupassen … es wurde zum Glück…

WEITER LESEN

„Mega“-Hilfe

von IN Hilfsaktionen, was war - 2020 10 Kommentare , , ,

Knie und Füße der jungen Leute sind gerichtet, also kann er wieder steigen! 🙂 Gemeint ist der Megamarsch Frankfurt 2020, der trotz des Virus-Wahns stattfinden darf, sofern nicht noch was passiert … in Richtung der „Inzidenz“! Im Frühjahr war eigentlich der Megamarsch Hamburg geplant, den Schwiegersohn und ich gemeinsam marschieren wollten. Es ist wohl nicht…

WEITER LESEN

schön war es

von IN mal was anderes, was war - 2020 20 Kommentare , , ,

Am 21. Juni haben wir sie entlassen. Fristlos! 😆 Naja, sie hatten ja ihren Abgang vorbereitet und jetzt die höchste schulische „Reife“ absolviert! 🙂 … unsere Abiturienten … im Rahmen einer Feierstunde erhielten sie ihr Zeugnis und wurden verabschiedet … regelgerecht. Unsere „benachbarte“ Kirchengemeinde hat ein großes Gemeindezentrum, in dem wir Feiern mit bis zu…

WEITER LESEN