Motivationstricks

Von in was war - 2017 4 Kommentare ,

Puh, war ich heute müde! Mittags machten wir uns aus, gemeinsam zu laufen. Dabei sagte ich zu meiner Frau, nur mit ihr laufen zu wollen, da ich heute sehr müde sei. Nach einigen Telefonaten, E-Mails und den üblichen Vorbereitungen, zogen wir uns für unseren Lauf um. – Da sah ich doch die schicke neue Hose…

WEITER LESEN

immer Richtung Süden …

Von in was war - 2017 6 Kommentare

… nein, das geht gar nicht, wenn man auch wieder nach Hause kommen will. 😉 Als ich am späteren Abend endlich zum Laufen gekommen bin, lief ich aber in südliche Richtung los. Leider kann man abends nicht mehr viel in der Natur „anstellen“ und immer die gleiche Strecke auf einem großen Waldweg hin und zurück…

WEITER LESEN

Zahlensalat

Von in was war - 2017 4 Kommentare , ,

    Was kann ein laufender Zahlenfreak so alles bieten? 😛 … vor allem, wenn er schon ziemlich lange Läufer ist …   Nach 37 Jahren Laufsport, kann man eine ganze Menge Unruhe stiften (bzgl. des Zahlensalates). Mich hat es selbst mal interessiert, was da beispielsweise so alles zusammenkommt: 4 DIN-A4 Tagebücher (je 10 Jahre…

WEITER LESEN

Untergrund egal …

Von in was war - 2017 6 Kommentare

  … wir spielen Fußball! Ach, wie schön wäre es, wenn sich viel mehr Wohlstandsbürger ein Beispiel an diesen bewegungsbegeisterten Kindern nehmen würden!   Jeden Dienstag in unserer ersten großen Pause werde ich an unserem Treffpunkt begeistert empfangen: „Herr Woysch kommt!“ (Im normalen Unterrichtsalltag erlebt man das nicht unbedingt so! 😉 ) – Anschließend gehen…

WEITER LESEN

oh dieser Egon

Von in was war - 2017 8 Kommentare

Unsere Stürme müssen ab einer bestimmten Geschwindigkeit einen Namen erhalten. 72 Stundenkilometer waren es, glaube ich, damit man die gefährlichen bezeichnen und unterscheiden, sie verfolgen, wohl auch vor ihnen warnen kann?!? Und letzte Woche hat ja wohl überall in Deutschland wieder so einer gehaust. Egon haben sie ihn getauft, diesen Wüterich! – Hoffentlich sind die…

WEITER LESEN

Lieblingsveranstalter

Von in Trailevent, Ultraläufe, was war - 2017 6 Kommentare

  Auf vielen Lauf-Blogs konnte man kurz vor, oder kurz nach dem Jahreswechsel so etwas, wie eine Rückschau lesen. In diesem Zusammenhang hat dann Läuferin und Läufer auch einen Ausblick ins neue Jahr 2017 zumindest anklingen lassen. – Natürlich könnte man diese Rückschau, oder jenen Ausblick auch an jedem Tag im Jahr durchführen, aber diese…

WEITER LESEN

harmlos?

Von in was war - 2017 8 Kommentare

Tagsüber bei einem Spaziergang im Wald, nach etwas frischem Schnee, da sieht solch ein Waldweg so harmlos aus. Der frische „Puderzucker“ bietet den Grip, den man für einen gemütlichen Spaziergang braucht. Man benötigt keine speziellen Schuhe, obwohl es ganz gut ist, wenn sie eine profilierte Sohle haben. Der kurze Gang mit meiner Frau gestern hat…

WEITER LESEN

500

Von in mal was anderes, was war - 2017 4 Kommentare

… daran kann man ermessen, dass ich noch nicht so lange dabei bin. Diese Zahl hat aber nur indirekt mit meiner Lauferei zu tun. Letztere lässt mich ja schon 37 Jahre nicht mehr los! Die 500 bezieht sich vielmehr auf meinen Blog. Angelegt habe ich ihn erst 2014, um den Lieben zuhause von meinen TAR-Erlebnissen…

WEITER LESEN