Da haste die Tage so einige Male sehr schöne Sonnenaufgänge und Temperaturen deutlich über Null … und dann soll schon wieder Weihnachten sein? 😳

Weihnachten kommt immer so plötzlich! 😆

Naja, für mich nicht! Da ich gerne schenke, aber keine Zeit zum Basteln hatte, war ich wieder rechtzeitig losgezogen und hatte früh alles zusammen! … und die Tage mit den Lieben sind gut geplant, einschließlich der Reservierung für den 2. Weihnachtsfeiertag, an dem wir uns ein gutes Essen als eat out gönnen! 🙂

Egal wie, heute am 24. möchte ich meine guten Wünsche loswerden:

Euch allen eine gesegnete Weihnacht!

… und eine friedliche Zeit

in der Familie, oder mit Freunden!

Genießt das Essen und die Geschenke

… und dann … mit Schwung und

Kraft von oben ins 2020!

Bleibt gesund und munter! ?

10 thoughts on “X-Mas – so plötzlich?”

  1. Lieber Manfred,
    genau, jedes Jahr, immer so plötzlich, völlig überraschend, man kann sich gar nicht richtig vorbereiten….
    Und dann ist alles viel zu schnell vorbei 😉
    Dir und Einer Familie auch ein schönes Fest mit wunderschönen Momenten!
    Liebe Grüße
    Elke

    1. Liebe Elke,
      das stimmt, dass die besinnliche, ruhige Zeit viel zu schnell vorbei ist! 😥
      Dir und euch ebenfalls wunderschöne Momente!
      LG auch an Chris!
      Manfred

  2. Lieber Manfred
    Du bist ja sehr gut vorbereitet! Auswärtsessen ist immer eine gute Idee – weniger Stress für diejenigen, die zuhause in der Küche stehen.
    Ich wünsche dir eine gute Erholung und geruhsame Tage, damit du, wie du sagst, mit Schwung und Kraft ins 2020 durchstarten kannst!

    1. Liebe Catrina,
      eine gute Vorbereitung erspart so manchen Stress … vorher und auch am Tag selbst! 😉
      Einen kleinen Teil der ruhigeren Zeit habe ich schon gut genutzt!
      Dir und euch auch alles erdenklich Gute. Genießt die Zeit!
      LG Manfred

  3. Lieber Manfred,

    für mich kommt Weihnachten zwar nicht so plötzlich, aber die Vorweihnachtszeit ist mir dieses Mal viel zu schnell vorbeigegangen. Aber nun genießen wir das Weihnachtsfest.

    Frohe Weihnachten für Eka, Dich und Eure ganze Familie und vielen lieben Dank für den Weihnachtsgruß auf dem SMS-Wege!
    Volker und Jens

    1. Lieber Volker,

      Danke euch auch!

      Irgendwie rast die Zeit immer schneller, oder? 🙄

      Ja! Genießt die Zeit in der Hoffnung, dass die Tage nicht sooo schnell vorbei sind!

      LG auch an Jens!
      Manfred

  4. Lieber Manfred, ist ja noch nicht vorbei, frohes Fest, wahrscheinlich bist du gerade speisen, dein Leben zu genießen.

    Liebe Grüße von der Horizontalen langsam wieder in die Vertikale kommend !

    1. Liebe Margitta,
      vielen Dank dir!
      Ja, stimmte! Erst waren wir essen und hatten dann noch Besuch! 🙂
      Dir und euch weiterhin gute Besserung!
      LG an die Küste!
      Manfred

  5. Lieber Manfred,
    ich bin spät dran, aber besser spät als nie 🙂
    Weihnachten ist vorbei, aber das Wochenende steht ja jetzt an. Also weiterhin schöne freie Tage und viel Freude mit der Familie.
    Sehr gut, wenn du gut vorbereitet warst. Trotz das Weihnachten so plötzlich kam 😆
    Liebe Grüße
    Helge

    1. Liebe Helge,
      wieso spät? 😉
      Ich freue mich von dir zu lesen! 🙂
      … und ich tue nach wie vor schön ruhig, hab doch Ferien … und nix zu liegen! 😎
      Ehrlich gesagt, kam dieses Jahr Weihnachten gar nicht so plötzlich, nur kann man sich oft als Berufstätiger nicht so drauf einstellen, zudem hatte meine Mutter in dieser Zeit die Wohnung immer sehr heimelig gestaltet … und draußen hatte es geschneit. In einem Winter hatten wir mal in Oberfranken -32 Grad, ich war 6 oder 7 Jahre alt … und heute? Schnee? Gibt es den noch? … auf jeden Fall nicht hier in Südhessen! 😥 … aber vorbereiten kann man sich trotzdem! 😉
      LG Manfred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schau dir das auch an

kann nicht mehr

26. Mai 2019 12 Comments

Oh, oh, der Niedergang des deutschen Nachwuchses … Sind wir hier im falschen Film, Hardcore-Typen, übertreiben wir, oder verlangen wir wirklich zuviel? 🙁 Im Fußball kennen wir ja die Neymar-Manie. Findige Sport-Journalisten haben

Das geht nicht!

31. Oktober 2019 6 Comments

„Das geht nicht!“, sagten das nicht viele, die Mitte des letzten Jahrhunderts der Meinung waren, dass man einen Speer in der Leichtathletik nicht über 100 m weit werfen kann? Glaubten nicht auch so

müder Krieger

19. November 2019 10 Comments

Am Dienstag letzter Woche habe ich was vom „müden Krieger“ geschrieben. Natürlich meine ich das nicht wörtlich, da ich nie beim Militär war und ooch nischt von dieser Einrichtung halte! 😳 Am Freitag