Warm up

Warm up Nach einem schweren Fahrradsturz (Ende 2011) hätte es bei mir mit der Lauferei vorbei sein können!
Aber ich war „nur“ ein Vierteljahr außer Gefecht gesetzt. Ich konnte relativ schnell zurück finden und nach einem weiteren Vierteljahr sogar schon wieder einen Ultralauf im Gebirge absolvieren.
Das ist doch ein Grund dankbar zu sein!

Weiter lesen

Trail away

Trail away

Ende August 2014 habe ich am Trans-alpine-Run von Ruhpolding nach Sexten teilgenommen!

Meinen Blog, der von der Teilnahme dieses Etappenrennens berichtet, sowie aktuelle Einträge, kannst du hier verfolgen!

Weiter lesen

Cool down

Cool down Mein Heimatrevier ist der vordere Odenwald und meine Erfahrung bringe ich beim Lauftreff Darmstadt ein … und wenn du mit mir laufen willst, musst du montags und/oder donnerstags an die Lichtwiese (TUD) zum Treffpunkt des Darmstädter Lauftreffs kommen. … und mittwochs laufe ich mit meinen Freunden vom Läuferherz Darmstadt. Keep on running!

Weiter lesen

Zeit für Bilanzen? 13. Dez 2017 by Manfred - Keine Ahnung, wie das im Allgemeinen unter Freizeit-Läufern gehandhabt wird? Setzt man sich Ziele, oder sogar sowas wie Jahresendziele? Die Ambitionierteren kennen das durchaus, vor allem dann, wenn sie sich bei Volksläufen „tummeln“, oder gar nach Zeiten schielen! 😉 Manche stellen sich dann einen Trainingsplan auf, oder zahlen Geld dafür. Andere haben sich an sehr...

WEITER LESEN

schon wieder alles vorbei … 12. Dez 2017 by Manfred - Alle schreiben vom Wetter. Da muss ich mich doch auch noch einreihen und erzählen, wie das hier in Südhessen abging! 😆 Sonnabend waren wir zum Kaffeetrinken bei den Schwiegereltern. Ich war beim Zubereiten meiner Spezialität, Cappuccino mit aufgeschäumter Milch, als mein Blick aus dem Fenster fiel. – Plötzlich ging mir ein Kinderlied durch den Kopf....

WEITER LESEN

warm laufen 9. Dez 2017 by Manfred - Für winterliche Bedingungen, oder dunkle Tage habe ich mir eine 10 km Runde auf Asphalt hier in Eberstadt zusammengestellt. Solch eine Runde hat für mich mehrere Vorteile: • geringere Gefahr auf Waldwegen, oder Wurzelpfaden umzuknicken • für schnellere Einheiten ist schnelleres Tempo laufbar, oder • entspannend laufen zu können, ohne sich zu sehr konzentrieren zu...

WEITER LESEN