Frühlinganfang

Von in 2019 12 Kommentare , ,

Eigentlich ist es bei uns ja schon länger frühlingshaft und der meteorologische Frühlingsanfang am 1. März ist schon 3 Wochen her, aber der astronomische Frühlingsanfang war erst jetzt. Fast pünktlich war die Sonne wieder stundenlang draußen. Der Wind hat sich längst gelegt und die Natur sprießt! Die niedrigen Temperaturen im Winter und die längere Dunkelheit…

WEITER LESEN

Übeltäter

Von in 2019, mal was anderes 20 Kommentare

Vorgestern sagte mir meine Frau, dass mein Fahrrad einen Platten hat. 😳 Ich bin nicht gleich dazu gekommen. Aber gestern! Sonst müsste ich ja in dieser Woche zu Fuß zur Schule. Das geht gar nicht! – Es war kein großes Problem das kleine Löchlein zu finden, obwohl es direkt an der Naht war. Ein Materialfehler…

WEITER LESEN

Heuhaufen

Von in 2019 10 Kommentare ,

… oder wie habt ihr das folgende Spiel genannt? Eine durchgehende Linie auf einem Blatt Papier, die der Gegenspieler von einem Startpunkt zu einem Ziel in beliebigen Kreisen und Zacken gezeichnet hat, gibt dir quasi einen Rahmen vor. Du musst jetzt mit einer eigenen, durchgehenden Linie ebenfalls vom Startpunkt zum Ziel kommen. Dabei darfst du…

WEITER LESEN

gewagt

Von in 2019 20 Kommentare , ,

In meinem letzten Beitrag habe ich mir etwas „Luft verschafft“, mir so ein bisschen den Frust von der Seele geschrieben! Und weil ich am WE noch etwas durchhing, habe ich mit meiner Frau am Sonntag „nur“ einen langen Spaziergang gemacht. Dabei bezieht sich das „nur“ darauf, dass ich nicht gelaufen bin; der Spaziergang war aber…

WEITER LESEN

zK

Von in 2019, mal was anderes 18 Kommentare ,

Wenn meinem Vater etwas total quer ging, sagte er oft nur kurz: „zk“ In letzter Zeit musste ich öfters an die Abkürzung meines Vaters denken: „Es ist momentan einfach vieles z.. K.t..!“ – Damit meine ich gar nicht mal in erster Linie meinen körperlichen Zustand und somit auch nicht vorrangig, dass ich läuferisch gerade nicht…

WEITER LESEN

issers schon?

Von in 2019 16 Kommentare , ,

… na, der Frühling? 🙄 Um 16.45 Uhr konnte ich mit meiner Frau auf ihre Runde starten. 14 Grad hatten wir da noch! Kurze Hosen habe ich ja schon länger an und das dünne langärmlige Shirt habe ich nochmal angezogen, weil ich ja ins Dunkle hineinlaufen wollte. Für 18.30 Uhr hatten sie nämlich nur noch…

WEITER LESEN

nix provozieren

Von in 2019 14 Kommentare ,

Nee, das wollte ich heute nicht! Da habe ich lieber auf „das Diktat meines Körpers gehört“: „Lass es lieber, heute biste nicht fit!“ 😥 Nach einem kleinen Schlenker zum nächsten Briefkasten laufe ich in Richtung Burg los. Ich bin guter Dinge, da ich meinen müden Knochen, respektive müden Muskeln, 2 Tage Pause gegönnt hatte ……

WEITER LESEN