Aufgrund unterschiedlichster Verpflichtungen konnte ich am Sonntag nicht laufen. Zu einem Spaziergang mit meiner Frau habe ich mir aber die Zeit genommen! 🙂

Inzwischen gehen auch dort, im Wald, im dunklen, kalten Unterholz die Knospen der Frühblüher auf. Warum die allerdings so untypisch im Wald blühen, bleibt auch im Dunklen. Wahrscheinlich sind die durch „illegale“ Entsorgung von Garten“abfällen“ dorthin gelangt?!?

An diesen schönen Blümchen kann man sich ja sehr wohl erfreuen! – Was aber unweit auch abgeladen wurde, kann uns Naturverbundene weniger erfreuen. Da liegt doch mitten im Unterholz ein olles Fahrrad.

Ich halte so etwas nicht nur für egoistisch, sondern es ist in meinen Augen auch verantwortungslos … und wenn man nur an die Verletzungsgefahr für Wildtiere denkt!

Da zeige ich euch lieber zum Schluss noch die schönen Blümchen:

               

4 thoughts on “schräg, oder?”

  1. Lieber Manfred, da sieht man wieder, dass ihr uns doch in puncto Frühling ein ganzes Stück voraus seid, aber wir kommen auch noch dahin – früher oder später, heute z.B. nicht daran zu denken bei 1 Grad !! 😉

    Und was den Müll in der Natur betrifft, das trifft uns besonders auch hier, wenn Hirnlose ALLES, was sie gerade nicht mehr brauchen, im Wald, neben den Straßen (besonders einfach vom Autofenster aus) oder was am schlimmsten ist, am Strand entsorgen. Ich sammle am Strand auf, aber das ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein – das macht mich wütend und traurig zugleich.

    Viel Glück auf deinen weiteren Wegen ! 😎

    1. Liebe Margitta,
      nicht traurig sein, der Frühling kommt auch zu euch! 😉 Und was die Blümchen angeht: es ist ja auch nicht gewöhnlich, dass die so im Walde stehen! 😆
      HIRNLOSE … gut ausgedrückt. Es macht auch mich traurig … am liebsten wütend, aber das ist unnötig verpuffte Energie.
      Kleine Dinge lassen sich ja auflesen, aber solch ein Fahrrad mitnehmen … ? – Nachher werde ich sogar selbst noch verdächtigt! 😥

      Danke für die guten Wünsche! – Gestern und heute hatte ich wieder tolle Rückmeldungen darüber, dass es mit dem Innenband aufwärts geht!
      Dir auch viel Glück weiterhin!
      LG Manfred

  2. Lieber Manfred,
    Müll im Wald geht gar nicht! Sowas macht mich richtig sauer, was ist nur los mit solchen Leuten?!
    Bei den Blüten, da kann das Rheinland locker mithalten, hier gibts grade überall schöne bunte Ecken mit allen Frühblühern und die ersten Büsche fangen auch schon an mit frischem Grün. Kein Wunder, nichtmal mehr Nachtfrost haben wir, statt dessen immer um die 8-10°. Hurra 🙂
    LG Oliver

    1. Lieber Oliver,
      richtig: Müll im Wald, geht gar nicht!!!
      Ich kann mir denken, dass da einige Ecken in Deutschland mithalten können. Momentan hängt es bei uns auch mit dem Frühling. Vielleicht liegt es daran, dass ich es für mich mindestens eine Woche früher ausgerufen hab! 😉
      Heute soll es bei uns warm werden: 15 – 17 Grad?! Mal sehen, die Sonne scheint schon! 😆
      LG Manfred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schau dir das auch an

nach Steuern

27. Februar 2017 8 Comments

… soll heißen: nach der Steuererklärung! Was hat aber die Steuerklärung mit meiner Lauferei zu tun? Ganz einfach: ich gönne mir an dem Sonntag, an dem wir uns an die Steuererklärung setzen, erst

krasse Teile

25. Oktober 2017 18 Comments

Vor gut einer Woche war ich wieder im „Läuferherz“ meinen freitäglichen Besuch abstatten. 😉 Oft bringe ich dann nen Latte Macchiato oder Kaffee mit. Da lässt es sich „gemütlicher“ plaudern, aber nur, wenn

in gemütlicher Runde

3. März 2017 6 Comments

Nach unserem gemeinsamen Lauf beim Lauftreff vom Läuferherz, könnte man uns Mittwoch abends immer noch eine Weile im Laden antreffen! Letzten Mittwoch konnten allerdings nicht viele von uns zusammen bleiben. Manche hatten einen