Es ist wieder so weit, dass wir uns ganz bewusst auch um andere kümmern.

Wie in den letzten Jahren möchte ich auch 2019 im Vorfeld auf unseren Sponsorenlauf aufmerksam machen.

Es handelt sich um einen Charitylauf des Schulzentrums Marienhöhe.
Dieses Jahr laufen wir am 03. September 2019. Dabei ist es wieder unser Anliegen unsere Fitness in den Dienst von Hilfsprojekten zu stellen.

 

Dieses Jahr laufen wir für 2 Projekte:

  1. möchten wir „unser Waisenhaus in Kambodscha“ wieder und weiterhin unterstützen. Zwei Drittel der erlaufenen Summe sollen einem Energieprojekt zugeführt werden. Mit dem Geld soll eine Photovoltaikanlage gebaut und eingerichtet werden. So wird dann das Waisenhaus unabhängiger von anderen Energiequellen.
    Dieses Engagement geht auf eine Idee unserer Energieagentur zurück!
  2. werden wir für die „Kinderherzstiftung“  laufen. Mein Freund Abdel hat vor 10 Jahren seinen älteren Sohn Marouan an einem seltenen und unentdeckten Herzfehler verloren. Seitdem engagiert sich Abdel für die Kinderherzstiftung!

Es ist sehr schön, dass unsere Schul- und Geschäftsleitung auf meine Idee eingegangen ist und sich für das Projekt „erwärmen“ konnte. Abdel war auf unserer eröffnenden Schulversammlung, hat für sein Engagement werben dürfen und wird beim Sponsorenlauf auch selbst dabei sein und auch mitlaufen!

Am Wochenende davor, genauer gesagt Sonnabend (31.08.) Spätnachmittag, werde ich beim 10. Marouan-Gedächtnislauf in Semd mitlaufen und einer von vielen sein, die Abdel bei seinem Ansinnen die Kinderherzstiftung zu unterstützen helfen werden!

Für unseren Sponsorenlauf wünschen wir uns, dass wir auch im 9. Jahr wieder viel Geld sammeln können! In den letzten Jahren kamen ungefähr 30.000 € an Spendengeldern zusammen!

6 thoughts on “Sponsorenlauf 2019”

    1. Lieber Christian,

      da wollte ich mich schon auf dich freuen, aber leider kannst du jetzt doch nicht kommen! 😥

      Aber wir versuchen viel Geld für die tollen Projekte zu erlaufen!

      Salut

    1. Lieber Volker,

      ich hab es nicht genau gezählt, aber ich glaube, dass es das 9. Mal ist! … und beim Jubiläum biste dabei?

      Wir hoffen,dass wieder ordentlich was zusammen kommt!

      LG Manfred

    1. Liebe Helge,
      danke ja, ich hoffe, dass wir auch dieses Jahr wieder sehr erfolgreich sein können!
      Die Kinder des Waisenhauses und diejenigen, die durch die Kinderherzstiftung „versorgt“ werden können werden es uns (mindestens indirekt 😉 ) danken!
      LG Manfred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schau dir das auch an

Wuhletal-Wanderweg

15. Juli 2019 14 Comments

Bei einem Berlin-Besuch im Oktober 2017 entdeckten wir von der Biesdorfer Höhe kommend den Wuhletal-Wanderweg. Damals haben wir uns fest vorgenommen diesen Wanderweg unbedingt mal zu machen! Dieses Jahr war es dann soweit!

Null Komma gar nix

21. Mai 2019 14 Comments

Da mache ich im letzten Blogbeitrag neugierig, indem ich ihn so abschließe: … im nächsten Beitrag erzähle ich, was es da noch so alles in Trier gab! … und dann passiert tagelang nichts!

gewagt

7. März 2019 20 Comments

In meinem letzten Beitrag habe ich mir etwas „Luft verschafft“, mir so ein bisschen den Frust von der Seele geschrieben! Und weil ich am WE noch etwas durchhing, habe ich mit meiner Frau