Hybris?

von IN was war - 2020 14 Kommentare , ,

oh oh … da war ich mal ein bisschen besser drauf, als die Tage vorher und vor allem jetzt danach … In einigen Dingen meines Lebens kann ich durchaus bescheiden sein … aber wenn man meinen Kleiderschrank öffnet und mein Laufequipment ins Visier nimmt, dann denkt man nicht gerade an Bescheidenheit. Aber Hybris ist doch…

WEITER LESEN

Schnittmuster

von IN was war - 2020 14 Kommentare ,

In Tagen des Wahns um Virus C herum, bin ich manchmal mit dem Rad nur so zum Spazierenfahren raus in den Wald entschwunden. 2 – 3 x hatte ich eine „echte“ Kamera 😉 dabei gehabt und fotografierte dann nicht nur mit der kleinen Wischfon-Kamera. 🙂 Am Ende einer sanften Tour durch meinen Westwald setzte ich…

WEITER LESEN

Geisterfahrer

von IN was war - 2020 8 Kommentare ,

… und das mitten im Wald! 😆 Man kann ja nicht nur vor dem Rechner sitzen, um, wie in meinem Fall, auf Rückläufe der Arbeitsaufgaben per Mail zu warten und um neue Aufträge zu verschicken. Grundsätzlich sollen wir schon erreichbar sein, aber es gibt die eine Kollegin und den anderen Kollegen, die überdrehen so dermaßen,…

WEITER LESEN

war es das, Sabine?

von IN was war - 2020 6 Kommentare

Man weiß ja nie?! 😉 Auch wenn Winde und Stürme, die auf „Sabine“ folgen, andere Namen tragen werden, ist es ja mit sabine-ähnlichen Auswirkungen noch nicht (ganz) vorbei! – Die ganzen Tiefs, die uns momentan beschert werden, bringen zwar mildes Wetter mit sich, aber auch Stürme und Orkane. Über und in Großbritannien wütete „Dennis“ und…

WEITER LESEN

Wege und Schneisen

von IN mal was anderes, was war - 2020 14 Kommentare ,

Zu meinem Beitrag über den Betrieb auf der „Schirmschneise“ fragte mich Elke: „Aber woher kommt dieser Name?“ Da bin ich doch prompt selber neugierig geworden und hab ganz ehrgeizig gedacht: „Da muss doch was rauszukriegen sein!“ 😳 Erste Recherchen machte ich immer wieder einmal zwischen den jeweiligen Noten- und Zeugniskonferenzen am 22.01. und 23.01. 🙂…

WEITER LESEN