Hut ab, Jule, das war eine super Leistung!

Da realisiere ich doch erst im Nachhinein, was Jule da in Sindelfingen aufs Parkett gezaubert hat! Im Januar bei den Hessischen Hallenmeisterschaften in Hanau war sie schon toll über 1500 m gelaufen. Auf der ASC-Website stand damals, dass ihre Mutter, Alex, ungläubig ob der Zeit gewesen sei. 🙂

… und jetzt bei den süddeutschen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen (09.02.2020) hat sie erneut über 1500 m überzeugt. Da hat sie prompt ihre Spitzenposition in ihrer Altersklasse untermauert. Hier ein Ausschnitt:


Quelle: Bestenlisten unter www.leichtathletik.de

Solche Leistungen junger Läufer*innen können mich so richtig begeistern! … und wenn sie dann noch so diszipliniert ihre Ziele verfolgen und dabei so sympathisch sind!!! 🙂

In Sindelfingen selbst war Jule ihrer Konkurrenz davon geeilt, hier die verkürzte Ergebnisliste:


Quelle: Live-Ergebnisse unter www.leichtathletik.de

 

Da kann ich Jule nur zurufen: bleib dran und dir treu! ?

Tags:

6 thoughts on “Chapeau!”

    1. Liebe Catrina,

      na, da sag ich mal vielen Dank im Namen von Jule. Allerdings kann ich die lieben Grüße noch nicht morgen loswerden, da eine kleine „Abordnung“ vom ASC Darmstadt zu den Hessischen Crossmeisterschaften unterwegs ist. Mutter und Tochter sind dann beide in Altenstadt (nördlich von Hanau) aktiv! 🙂

      LG Manfred

    1. Liebe Helge,

      und sie rast von Titel zu Titel und von einer Topzeit zur nächsten.

      Gestern ist sie im Hessischen in Altenstadt Hessische Cross-Meisterin ihrer AK (U18) geworden und war die schnellste Frau überhaupt! Ihre Mama hat ebenfalls ihre AK gewonnen.

      Werde die Grüße und Glückwünsche demnächst ausrichten! 😉

      LG Manfred

  1. Lieber Manfred,
    von mir unbekannterweise herzliche Glückwünsche an Jule! Ich finde es auch immer toll, wenn Menschen sich Ziele stecken, darauf hinarbeiten und dann auch die Belohnung folgt!
    Liebe Grüße
    Elke

    1. Liebe Elke,

      momentan kann Jule sich auch ne gehörige Portion Selbstsicherheit dazu „verdienen“! – Wie bei Helge geschrieben, hatte sie gestern einen weiteren Erfolg feiern können!

      Ja, es begeistert mich vor allem bei jungen Leuten, wenn sie entgegen dem Klischee zeigen, dass sie sehr konsequent dran bleiben und trainieren (arbeiten) können!

      Richte die Glückwünsche aus! 😉

      LG Manfred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schau dir das auch an

Testläufe in den Frühling

25. Februar 2020 14 Comments

Soll ich, oder soll ich nicht? In der Republik hagelt, regnet oder stürmt es seit einiger Zeit und hier bricht die Sonne immer wieder mal durch! Darf ich dann vor dem Hintergrund, dass

nachhaltig?

18. Oktober 2020 14 Comments

Manche sammeln Müll vor und andere nach ihrem Lauf, wieder andere sogar während des Laufens. Alles sehr löblich! 🙂 Eine andere Frage ist, ob es Plogging genannt werden muss, da eine Werbeagentur aus

erhaben

2. November 2020 16 Comments

über alles medizinische und ärztliche Wissen hatte meine Frau wieder einmal den „richtigen Riecher“! 🙂 Naja, als sehr interessierte Bio-Lehrerin ist sie nicht ganz so unbeleckt … erinnere mich noch an die vielen