Korrekturen als Zwischenspiel:
Natürlich würde ich gerne etwas anderes machen, als hier an den Korrekturen der Abi-Arbeiten zu sitzen. Aber es muss nun mal sein. Doch genau deswegen komme ich zu wenig zu schöneren Dingen in der Abiturzeit.

 

 

Da wäre ich doch lieber mit meinen Schülern, die im Alter der G- und F-Junioren sind, in der Fairplay-Liga „unterwegs“. Eine Spielform im Fußballsport, durch die den Kindern das Fairplay „schmackhaft“ gemacht wird. Durch drei einfache Regeln kommen die Kinder ohne Schiedsrichter aus. Die Eltern werden auf Distanz gehalten und die Trainer begleiten das Spiel nur als Fairness-Coach. Eine tolle Einrichtung!

Zwei Aufgaben dazu, in einem Vorschlag für die Sport-Leistungs-„Kursler“, waren in meinen Augen gelungene Aufgaben mit gutem Praxisbezug und guter Alltagsrelevanz!

Andere Aufgabenstellungen waren zum Teil theoretisch diffus formuliert und ließen die Schüler leider nicht das erahnen, was laut Erwartungshorizont hätte formuliert werden sollen!

… und weil solche Aufgabenstellungen mehr Zeit für Korrekturen in Anspruch nehmen,
muss ich vorerst leider auf weitere oder längere Einträge
verzichten und korrigiere doch erst einmal zuende!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schau dir das auch an

nu isser wech

23. Oktober 2016 12 Comments

Nicht der „Stein des Anstoßes“, sondern der Schuh, der mir im letzten Lauf ordentlich Schmerzen verursacht hatte! Danach war ich entschlossen, ihn nicht mehr zum Laufen anzuziehen. – Gut, er hätte mir noch

unter meinesgleichen

29. Dezember 2016 8 Comments

Wochenlang bin ich mittwochs nicht beim Lauftreff vom Läuferherz gewesen. Erst hatte ich mir den kleinen Zeh gebrochen, dann ereilte mich eine doofe Erkältung. Da ich dann beruflich viel um die Ohren hatte

alleine lassen?

11. September 2016 8 Comments

  … natürlich nicht!   Der Reihe nach erzählt: In unserem Garten war wieder einmal einiges zu tun: Rasen mähen, Büsche stutzen, damit andere Pflanzen ebenfalls wieder genug Licht bekommen und eine Pflanze