Mit dem Satzteil: „Es gibt wichtigeres im Leben …“ kann man sicherlich viele Sätze beginnen. Mir kam diese Formulierung bzgl. meiner Lauferei in den Sinn.

… und es stimmt auch im Moment, auf mein Hobby bezogen!

Die Lauferei muss aus zweierlei Gründen zurückgestellt werden. Zum einen bin ich noch nicht wieder fit, auch wenn meine Kniescheibe langsam wieder „in die Mitte wandert“. Bei Belastungen spüre ich noch leichte Pickser links unterhalb der rechten Kniescheibe. So bin ich fleißig und absolviere täglich 16-17 Dehn-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen!

Der entscheidende Grund aber, warum ich pausiere … unser Umzug steht recht nahe bevor und ich habe kurzerhand die Laufklamotten schon eingepackt. So komme ich nicht in Versuchung zu früh anzufangen, kann mich in Ruhe um den Umzug kümmern, um dann dann im flachen Darmstadt-Eberstadt meine ersten vorsichtigen Schritte zu wagen.

In der Zwischenzeit gehe ich ab und zu in die Sushizone vor dem Läuferherz und fange mittwochs unsere Laufgruppe um Abdel und Stephan ab. Dabei habe ich mir zu einer kleinen Angewohnheit gemacht, gesalzene Erdnüsse mitzubringen. Bei diesem gesalzenen Snack und einem Getränk lässt sich ganz gut über unser Laufhobby fachsimpeln. Aber auch andere alltägliche Dinge werden thematisiert, oder wir blicken über den Tellerrand unserer Sportart. Da sind dann so manches Mal unsere Darmstädter Fußballer im Fokus. Die Lilien sorgen ja für Furore. Mal sehen, auf welchem Tabellenplatz sie am Ende der Saison landen? – So lässt sich die Laufpause ganz gut verkraften! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schau dir das auch an

Schwein(chen)

23. August 2017 10 Comments

Wenn man in Darmstadt von Norden kommend auf der Heidelberger Landstraße nach Eberstadt fährt, erreicht man automatisch einen Kreisverkehr. Den bepflanzten Mittelkreis ziert seit einigen Monaten ein Eber (s. Bild). Angeblich sei nicht

Nee, oder?

1. September 2018 8 Comments

Am 18. August traf ich die Frau eines ehemaligen Kollegen. Sie erzählte mir von einem Fest der Vielfalt in Darmstadt. Ich dachte mir: „Das ist ja schön, aber was hat das mit mir

… nu gehts auf Fahrt …

24. Juni 2016 0 Comments

Schuljahresende – die Bundesjugendspiele sind gelaufen! In einigen Klassen geht es jetzt an die Fahrten. Die 9. Klassen (bei G8) haben ihr letztes Jahr in der Mittelstufe hinter sich und besuchen hier in