schön aufpassen

von IN was war - 2020 12 Kommentare , , , ,

Wie würde man hier in Darmstadt sagen? – Uffbasse! 😳 Das gilt aber nicht nur für Läufe an herbstlich nebeligen Tagen! Genau dieses aufpassen und vorsichtig einsteigen muss ich nämlich wieder einmal für mich ganz persönlich beanspruchen! 😉 … zum dreihundertelfundneunzigsten Mal 😛 … so ähnlich hätte doch Pippi Langstrumpf gezählt, oder? 😆 Nach den…

WEITER LESEN

„Herz-Angelegenheit“

von IN was war - 2020 14 Kommentare , , ,

Hier ein Zwischenbericht von meiner herbstlichen „Praxis-Tour-nee“. Meinen kardiologischen Part habe ich damit abgearbeitet. Vorher hatte ein Hämatologe, trotz meiner notorisch niedrigen Eisenwerte, eine Eisenmangelanämie ausgeschlossen. Dann bin ich am 9. September zur Kardiologin. Sie stellte zwar einen kräftigen Herzschlag fest, war aber bzgl. meines Myokards (Hinterwand) etwas verunsichert und bat mich in einer nuklearmedizinischen…

WEITER LESEN

Erfolgsmeldungen

von IN was war - 2020 20 Kommentare , ,

Montag haben wir das Sportpraktische Abitur beendet. … und … es hat Spaß gemacht uns am Können der Basketballer zu erfreuen. Leider durften sie nicht gegeneinander spielen, so dass nur Techniken und Individualtaktiken abgeprüft wurden. … aber da hielt selbst ein talentierter Fußballer mit! 🙂 Oh man, mit dem Kurs hätte ich gerne nochmal ein…

WEITER LESEN

Stehaufmännchen

von IN was war - 2020 16 Kommentare , ,

Was stürmte da im auslaufenden Winter, bzw. im beginnenden Frühling so alles auf mich ein. Vieles war definitiv nicht angenehm, manches sogar schmerzhaft, wie mein Infekt Anfang Februar mit Kopfschmerzen der richtig dollen Art. – Inzwischen habe ich erfahren, dass dieser Erreger bei manchen sogar Hirnhautentzündungen hervorgerufen haben soll. … und jetzt darf ich mich…

WEITER LESEN

normaler Alltag, sicher?

von IN was war - 2020 16 Kommentare , , ,

Irgendwie war der Donnerstag nicht so mein Tag. Wir hatten am Nachmittag eine Videokonferenz mit den Funktionsträgern zu Planungsfragen des Schulalltags. Es ging u. a. um das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung „in“ unserer Schule. Da will doch unser Schulleiter das Tragen auf dem gesamten Grundstück, also auch im Freien, verpflichtend machen, nur weil die Schwachen geschützt…

WEITER LESEN

in Tritt kommen

von IN was war - 2020 16 Kommentare ,

Ja, ganz langsam versuche ich wieder in Tritt zu kommen. Sollte dabei aber den armen, alten Kerl, sprich Körper, 😛 nicht überfordern! Er hat auch noch was anderes zu tun, muss mit dem Heparin umgehen, die „Wade richten“ und die Allergie-Belastung während der Birken-Hochblüte ist auch nicht zu verachten. So passt es momentan ganz gut,…

WEITER LESEN