abhängen

von IN mal was anderes, was war - 2018 14 Kommentare ,

Christian schrieb in seinem Beitrag »Langeweile ≠ Monotonie«: „Monotonie hilft mir, mich beim Laufen zu entspannen, das kann das monotone Geräusch der Schritte auf dem Untergrund sein oder auch die Regentropfen, die auf die Regenjacke prasseln.“ Entspannen kann man auch passiv, wie im Eingangsbild gezeigt (bei einem Ultra im Gebirge)! – Aktive Entspannung kommt uns…

WEITER LESEN

Lieblingssocken

von IN was war - 2017 10 Kommentare ,

Ja, ich habe auch bei solch kleinen Ausrüstungsteilen bevorzugte Stücke. Auf dem Beitragsbild sehen meine Lieblingssocken ja noch ganz brauchbar aus. – Aber Gebrauchsspuren hatten sie schon länger, waren nicht mehr ganz „sauber“ zu kriegen und auch schon etwas ausgeblichen.                                          …

WEITER LESEN

treiben lassen

von IN was war - 2017 12 Kommentare

Praktiziert ihr das auch? Es liegt nix besonderes an! Die letzte anstrengende, oder lange Einheit habt ihr vor ein bis zwei Tagen gemacht und ihr wollt einfach nur draußen sein! . Mir erging es am Dienstag so! Nachdem ich eine kurze Runde mit meiner Frau gelaufen war, trabte ich los. Zu meiner Frau sagte ich…

WEITER LESEN