Schwein gehabt

von IN was war - 2018 8 Kommentare , ,

Für den gestrigen Lauf hatte ich mir „nix“ vorgenommen! Und heute abend beim Lauftreff werde ich wohl bewusst nur die langsame Gruppe begleiten. Also war und ist Regeneration pur vorgesehen! Hintergrund ist, dass mich Stephan gestern im Läuferherz zu einem Trailrun mit einigen Höhenmetern für Freitag früh 8:00 Uhr 🙄 ab Seeheim „eingeladen“ hat! So…

WEITER LESEN

nimm dir Zeit

von IN mal was anderes, was war - 2018 16 Kommentare , , ,

für dich selbst, aber auch für andere! 🙂 Wie oft hören wir folgenden Satz, oder sprechen ihn selbst aus: „Ich habe keine Zeit!“ Aus erlebtem Anlass habe ich Nachdenklicheres festgehalten, das du gerne nachlesen kannst! Klicke dazu den Spruch an!   … und für mich habe ich das heute aus mehrfacher Hinsicht bewusst umgesetzt: Wir…

WEITER LESEN

abhängen

von IN mal was anderes, was war - 2018 14 Kommentare ,

Christian schrieb in seinem Beitrag »Langeweile ≠ Monotonie«: „Monotonie hilft mir, mich beim Laufen zu entspannen, das kann das monotone Geräusch der Schritte auf dem Untergrund sein oder auch die Regentropfen, die auf die Regenjacke prasseln.“ Entspannen kann man auch passiv, wie im Eingangsbild gezeigt (bei einem Ultra im Gebirge)! – Aktive Entspannung kommt uns…

WEITER LESEN