Halbzeit 2020

Von in was war - 2020 16 Kommentare

Uups, da wär ich ja im Mittelalter! 😳 … nur, wie schreibt man das in Zahlen? … doch nicht: 2020/2, das wäre ja das gleiche … oder lieber 6/12? Is ja och ejal, wa! Auf jeden Fall sind die ersten 6 Monate in 2020 geschafft … und es ist so viel und doch so wenig…

WEITER LESEN

schön war es

Von in mal was anderes, was war - 2020 20 Kommentare , , ,

Am 21. Juni haben wir sie entlassen. Fristlos! 😆 Naja, sie hatten ja ihren Abgang vorbereitet und jetzt die höchste schulische „Reife“ absolviert! 🙂 … unsere Abiturienten … im Rahmen einer Feierstunde erhielten sie ihr Zeugnis und wurden verabschiedet … regelgerecht. Unsere „benachbarte“ Kirchengemeinde hat ein großes Gemeindezentrum, in dem wir Feiern mit bis zu…

WEITER LESEN

ZUT 2020 – Etappe 4

Von in Trailevent, was war - 2020 6 Kommentare , ,

Können Wiesen nach nur einem Regentag so gut aussehen? Nee, ich denke, dass es vielmehr an dem Wasserlauf oberhalb dieser Stelle liegt. Dort befindet sich der Melitta-Brunnen, an dem ich gestern erneut vorbeikam. Der Abwechslung halber, hatte ich auch gestern eine andere Streckenvariante rausgedacht! Ich trabte wieder in östlicher Richtung los, um aber schon nach…

WEITER LESEN