Lieblingsveranstalter

von IN 2017, Trailevent, Ultraläufe 6 Kommentare

  Auf vielen Lauf-Blogs konnte man kurz vor, oder kurz nach dem Jahreswechsel so etwas, wie eine Rückschau lesen. In diesem Zusammenhang hat dann Läuferin und Läufer auch einen Ausblick ins neue Jahr 2017 zumindest anklingen lassen. – Natürlich könnte man diese Rückschau, oder jenen Ausblick auch an jedem Tag im Jahr durchführen, aber diese…

WEITER LESEN

I want to run

von IN Ultraläufe, was war - 2016 9 Kommentare

Ja, natürlich will ich laufen! – Am liebsten jeden Tag und immer möglichst lange! Ich spiele aber auch auf den gleichnamigen Film an: Vor geraumer Zeit hat mir mein Freund Ulrich eine DVD mit dem Filmtitel: >I WANT TO RUN< ausgeliehen. Immer wieder einmal habe ich „reingeschaut“, also mir verschiedene Ausschnitte und Szenen angesehen, aber…

WEITER LESEN

Swissalpine Davos 2015

von IN Ultraläufe, was war - 2015 2 Kommentare

Daniel hat es geschafft! Da Daniel meine Einträge am häufigsten kommentiert, also ein fleißiger Leser meines Blogs ist, möchte ich ihm einen kurzen Eintrag widmen! Ich habe Daniel noch nicht gesprochen, weiß aber, dass er erfolgreicher Finisher des K78 beim Swissalpine 2015 ist! Soweit ich weiß, ist es Daniels erster Ultra im Gebirge! – Herzlichen…

WEITER LESEN

Hitzeschlacht im Allgäu – 21.08.2011

von IN Ultraläufe Bisher keine Kommentare ,

Nachbetrachtung zu meinem letzten Ultra vor meinem Fahrradunfall: Am 21.08.2011 war ich in Sonthofen bei den Meisterschaften der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung (DUV) im Cross- und Landschaftslauf dabei. Wir mussten eine Strecke von insgesamt 69 Kilometern mit knapp 3000 Höhenmetern zurücklegen. Es erwarteten uns schwere äußere Bedingungen mit Temperaturen über 30 °C und hoher Luftfeuchtigkeit, deshalb waren…

WEITER LESEN